Leitsätze

Leitsätze der Arbeitsgemeinschaft der Spitzenverbände der Freien Wohlfahrtspflege des Landes Nordrhein-Westfalen:

  • Freie Wohlfahrtspflege arbeitet werteorientiert und schafft gesellschaftlichen Wertekonsens
  • Die Verbände der Freien Wohlfahrtspflege spiegeln die gesellschaftliche Pluralität
  • Bürgerschaftliches Engagement und Freie Wohlfahrtspflege gehören zusammen
  • Freie Wohlfahrtspflege mobilisiert Ressourcen und investiert in die Gemeinschaft
  • Betroffenenbeteiligung ist für Freie Wohlfahrtspflege unverzichtbar
  • Freie Wohlfahrtspflege sichert soziale Infrastruktur
  • Qualität ist in der Freien Wohlfahrtspflege Maßstab
  • Die Spitzenverbände der Freien Wohlfahrtspflege sind Garanten für innovative soziale Arbeit
  • Freie Wohlfahrtspflege steht für Dialog
  • Die Spitzenverbände übernehmen unverzichtbare Steuerungs- und Ordnungsfunktionen
  • Freie Wohlfahrtspflege stellt sich den Herausforderungen der Europäischen Integration