Termine

Hier finden Sie eine Übersicht über die Aktionen 2016, zur Initiative vor Ort, in Ihrer Stadt.
Die Termine sind alphabetisch nach Ortsnamen sortiert.

Hier stehen Ihnen als Anregung auch eine Reihe von Aktivitäten aus dem Jahr 2015 zur Verfügung.
Gute Beispiele 2015


Aachen

12. Mai 2016
Infostand zum Tag der Pflege

AWO-Seniorenwohnsitz Kennedypark, Elsassstraße 78-80, 52068 Aachen

Aachen

12. Mai 2016
Infostand zum Tag der Pflege

AWO Seniorenzentrum Morillenhang, Morillenhang 23-25, 52064 Aachen

Ahlen

12.05.2016
Grillen für und mit Bewohnern und Führungen durch die Einrichtung

AWO Westliches Westfalen e. V., Hugo-Stoffers-Seniorenzentrum, Richard-Wagner-Str. 50, 59227 Ahlen

Bad Berleburg

12.05.2016
Vortrag „Humane Sterbebegleitung im Spiegel der Hospizidee“ und Angebotsvorstellung Palliativ-versorgung; offenes Gespräch um 16:30 Uhr

Evangelisches Johanneswerk und das Diakonische Werk Wittgenstein
Haus am Sähling, im Kirchsaal, An der Gontardslust 11, 57319 Bad Berleburg

Bad Laasphe

12.05.2016
Informationsveranstaltung- Vorträge zu den Themen:
des ambulanten Hospizdienstes Wittgenstein - Humane Sterbebegleitung im Spiegel der Hospizidee,
der Stadtapotheke Bad Laasphe - Arzneimitteltherapie in der Palliativmedizin,
des Palliativnetzwerkes Siegen-Wittgenstein - Vorstellung des Palliativnetzwerkes SIWOL und
Auszubildenden der AWO Altenpflegeschule Marburg - Ein kleiner Weg zusammen – Altenpflegeschüler begleiten bis zum / am Lebensende

Arbeiterwohlfahrt Bezirksverband Westliches Westfalen e. V., Fritz-Heinrich-SZ, Auf der Pfingstweide 2-8, 57334 Bad Laasphe

Bad Salzuflen

17.05.2016
Vortrag und Diskussion „Wir begleiten Sie – würdevoll bis zuletzt“
Soziale Altendienste Lippe in Kooperation mit dem ambulanten Hospiz- & Palliativ-Beratungsdienst Lippe e.V.

Bad Salzuflen / Nachbarschaftszentrum „An der Landwehr“ 8, 32105 Bad Salzuflen

Bad Salzuflen

12.05.2016
Haus der offenen Tür mit Vorführung der neuen Rotlichtkabine zur Gesundheitsförderung um 11.00 Uhr

AWO-Seniorenzentrum Feierabendhaus, Wenkenstr. 65, 32105 Bad Salzuflen

Bad Salzuflen

12.05.2016
Beratungstag im Beratungsbüro
Zum Thema “Wir begleiten Sie – würdevoll bis zuletzt

Diakonieverband BS, Heldmanstraße 45, 32108 Bad Salzuflen

Balve

12.05.2016
Was würden Sie sich für Ihre letzten Lebensjahre wünschen? Ich würde mir wünschen das...
Andacht für Bewohner, Angehörige und Mitarbeiter
Luftballons mit angehängten Wunschkarten steigen lassen für Bewohner und Angehörige

Seniorenwohnanlage St. Johannes Balve, Brucknerweg 4, 58802 Balve

Beckum

12.05.2016
Frühlingsfest ab 15:00 Uhr

AWO WW Heinrich-Dormann-Seniorenzentrum, Südring 29, 59269 Beckum

Beckum

12.05.2016
Frühlingsfest mit Marco Zwetschler

AWO Westliches Westfalen e. V., Heinrich-Dormann-Seniorenzentrum, Südring 26-29, 59269 Beckum

Bergkamen

12.05.2016
Info-Stand am Wochenmarkt mit der AWO-Sozialstation / Aktionen

AWO Westliches Westfalen e. V., Hermann-Görlitz-Seniorenzentrum, Marie-Juchacz-Str. 1, 59192 Bergkamen

Bielefeld

12.05.2016
Austausch und Informationen bei Kaffee und Kuchen von 14:00 bis 16:00 Uhr
Clowns des Dr. Clown Vereins von 14:00 bis 16:00 Uhr
Einrichtung eines Pflegezimmers mit Anschauungsmaterialien und Informationen zur häuslichen Pflege (Hilfsmittel und Homecare) von 14:00 bis 16:00 Uhr

Öffnung des Wohnprojekts in Heepen / DRK soziale Dienste, Salzufler Str. 19-21, 33719 Bielefeld

Bielefeld

12.05.2016
Tag des offenen Büros des Palliativdienstes von 10:00 bis 14:00 Uhr
Informationen zur Palliativversorgung von 10:00 bis 14:00 Uhr
Informationen und Austausch zu ehrenamtlicher Mitarbeit und Möglichkeiten des Engagements im Bereich der häuslichen (Palliativ-) Pflege von 10:00 bis 14:00 Uhr

DRK häusliche Pflegestation und Büro der häuslichen Palliativpflege/ DRK soziale Dienste
Salzufler Str. 36-38, 33719 Bielefeld

Bielefeld-Sennestadt

11.05.2016
Eröffnung Ausstellung "Wohnbereich Demenz" um 12.00 Uhr

AWO-Seniorenzentrum Frieda-Nadig-Haus, Senner Hellweg 280, 33689 Bielefeld-Sennestadt

Bielefeld-Sieker

11.05.2016
Vorführung Handmassage und Aromatherapie in der Sterbebegleitung um 15.00 Uhr

AWO-Seniorenzentrum Wilhelm-Augusta-Stift, Lipper Hellweg 32, 33604 Bielefeld-Sieker

Bochum

12.05.2016
AWO Infostand. MA informieren anhand der Broschüren von 13:00 bis 16:00 Uhr und gehen mit den Passanten ins Gespräch.
Flyer des Hauses und Info Material werden verteilt.

Info Stand vor Rewe Markt
AWO WW Frieda-Nickel-Seniorenzentrum, Luchsweg 33, 44892 Bochum

Bochum

12.05.2016
AWO Infostand im Weitmar Mark, vor der Mark Apotheke von 10:00 bis 14:00 Uhr

AWO WW Heinrich-König-Seniorenzentrum, Wabenweg 14-16, 44795 Bochum

Bochum

12.05.2016
Infostand des DRK Kreisverbands Bochum von 10:00 bis 16:00 Uhr
Ausgabe von kostenlos und eigens gestalteten Motivbechern und Kaffee an die Besucher
„Rotes Kreuz – kein kalter Kaffee“

Bochumer Innenstadt

Bochum

12.05.2016
Tag der offenen Tür von 10:00 bis 18:00 Uhr
Mittagessen von 12:00 bis 13:00 Uhr
Kaffee/Kuchen von 15:00 bis 17:00 Uhr
Gedächtnistraining in der Cafeteria von 10:00 Uhr - 11:00 Uhr
Mandala im Besprechungsraum/Verwaltungvon 11:00 bis 12:00 Uhr
Kegeln in der Cafeteria von 15:00 bis 17:00 Uhr
Chor im Besprechungsraum/Verwaltung von 17:00 bis 18:00 Uhr
Führungen durch das Haus um 10:00, 14:00 und 17:00 Uhr
Hospitation von 10:00 Uhr – 12:00 Uhr
Propst Ludwig uns sein pastorales Team hospitieren in Pflege und Betreuung

St. Mauritius-Stift, Knüwerweg 15-19, 44789 Bochum

Bochum

12.05.2016
Tag der offenen Tür
Messe um 9:00 Uhr
Stadtteilfrühstück von 10:00 bis 11:30 Uhr
Mittagessen von 13:00 bis 14:00 Uhr
Waffel-Café von 15:00 bis 17:00 Uhr

Die Bürgermeisterin Frau Astrid Platzmann-Scholten zu Besuch um 14:00 Uhr
Unsere Auszubildenden stehen für Fragen rund um die Altenpflegeausbildung zur Verfügung ab 11:00 Uhr

Angebote auf den Wohnbereichen (Besucher können gerne teilnehmen)
Gymnastik zusammen mit dem Kindergarten um 10:00 Uhr
Genuss der Sinne (schmecken, riechen, tasten...) um 15:00 Uhr
Balkonbepflanzung um 15:30 Uhr
Zauberhaftes Gedächtnistraining um 16:00 Uhr
Kegeln um 16:30 Uhr
Obstsäfte selbst gepresst um 17:00 Uhr 
Kochgruppe um 17:30 Uhr
Führungen durch das Haus um 10:00, 11:00, 14:00, 15:00, 16:00, 17:00, 18:00 Uhr
Hospitation
Propst Ludwig und sein pastorales Team hospitieren in Pflege und Betreuung von 12:00 Uhr bis 14:00 Uhr

St. Marienstift, Humboldtstr. 48, 44787 Bochum

Bocholt

12.05.2016
Infostand auf dem Bocholter Markt

AWO Seniorenzentrum Jeanette-Wolf, Dürerstr.1, 46399 Bocholt

Bönen

12.05.2016
Maifeier, anlässlich des Tages der Pflege

AWO Seniorenzentrum Bönen, Eichholzstraße 11 a - c, 59199 Bönen

Bottrop

12.05.2016
Musikcafe bei Kaffee und Waffeln +  Akivitäten zum Bereich Gesundheit

AWO Seniorenzentrum 'Schattige Buche', Rheinbabenstraße 38, 46240 Bottrop

Bottrop

12.05.2016
Bei Kaffee und Kuchen werden Bilder von Veranstaltungen und Ausflügen der Einrichtungen sowie ganz „Alltägliches“ aus dem Leben im Seniorenzentrum präsentiert.
Von 15:00 bis 16:00 Uhr

AWO WW SZ Bottrop-Fuhlenbrock, Herderstraße 8, 46242 Bottrop

Castrop-Ickern

12.05.2016
Gesundheitstag für Mitarbeiter

Seniorenzentrum Castrop-Ickern

Detmold

12.05.2016
Informationsstand von 9:00 bis 15:00 Uhr

St. Elisabeth Stiftung / Haus am Dolzer Teich, Fußgängerzone in unmittelbarer Nähe des Bekleidungsgeschäftes Wiese in Detmold

Dorsten (Wulfen)

12.05.2016
Infostände und Grillen

AWO Seniorenzentrum Barkenberg, Am See 11, 46286 Dorsten (Wulfen)

Dortmund

12.05.2016
Informationsstand und Bürgergespräche von 11:00 bis 15:00 Uhr
Thema: Pflege heißt für mich…
Mit Beteiligten aus der ambulanten u. stationären Pflege, Seniorenbeiratsmitgliedern und anderen Interessierten

Diakonisches Werk, Diakonische Altenhilfe und Diakonischen Pflege

In der Fußgängerzone an der St. Reinoldikirche, Innenstadt, Ostenhellweg 2, 44135 Dortmund

Dortmund

März u. April 2016
Umfrageaktion: Pflege heißt für mich…

Diakonische Pflege Dortmund mit  7 Diakoniestationen, Diakonische Altenhilfe Dortmund u. Lünen mit 2 Altenheimen

Dortmund

12.05.2016
Dankesrede, Rosenverteilung, Waffelfest, ab 15.00 Uhr Livemusik im Cafe, Lesung, Mitmachen: "Bewegung im Alter", Bildervortrag: Betreuung im SZ Rodenberg, Hausführungen

AWO Westliches Westfalen e. V., Seniorenzentrum Rodenberg, Ringofenstr.7, 44287 Dortmund

Dortmund

12.05.2016
Diskussionsveranstaltung um 17:00 Uhr

AWO Erna-David-Seniorenzentrum Dortmund, Mergelteichstr. 27-35, 44225 Dortmund

Dortmund

12.05.2016
Tag der Pflege/der offenen Tür,
mit Infostand, Hausbegehung, offenem Café und frischen Waffeln, musikalischer Unterhaltung, Blutdruck-/Blutzuckermessung, Hörtest-Angebot, Filmvorführung                            
Von 10:00 bis 16:00 Uhr

AWO Westliches Westfalen e. V., Karola-Zorwald-Seniorenzentrum, Sendstr. 67, 44309 Dortmund

Dortmund

12.05.2016
Frühstücksbuffet, Informationstisch, mit musikalischer Untermalung für Bewohner,
Angehörige und Gäste, auf Wunsch Hausführungen

AWO Westliches Westfalen e. V., Seniorenzentrum Kirchlinde, Bockenfelder Str. 54, 44379 Dortmund

Dülmen

12.05.2016
Wir setzten ein Zeichen und lassen für jeden Patienten, der begleitet wird, Luftballons als Symbol aufsteigen, außerdem wird Infomaterial an Interessierte ausgegeben und die Pflegekräfte stehen für Fragen und Austausch zur Verfügung ca. 11:30 Uhr
Pressegespräch mit Patienten und Pflegefachkraft über Pflege und Begleitung durch die Caritas Sozialstation Dülmen

Caritas Sozialstationen des Caritasverbandes für den Kreis Coesfeld
Auf dem Marktplatz in Dülmen

Düren

12.05.2016
Beratungsaktion in allen Pflegestationen und Beratungsbüros in allen Städten und Gemeinden im Kreis Düren von 10:00 bis 14:00 Uhr

Die Wohlfahrtsverbände. Alle Adressen unter www.wohlfahrt-dueren.de

Düren

12.05.2016
Vortrag und Podiumsdiskussion von 18:00 bis 20:00 Uhr
„Wer trägt die Verantwortung für eine würdevolle Pflege und für ein Alter und Sterben in Würde?“
Moderator: Herr Dr. Alfred Etheber, Bereichsleiter Theologische Grundlagen und Verbandsarbeit im Caritasverband für das Bistum Aachen e.V.,
Teilnehmer: Herbert Breuer, Oberarzt und Palliativmediziner am St. Augustinus Krankenhaus Düren, Marita Dohr, Palliative-Care-Pflegefachkraft der low-tec gGmbH, Gabriele Prescher, Pflegedienstleitung des Stationären Hospiz am St. Augustinus Krankenhaus Düren, Irene Weyer, Pfarrerin der Evangelischen Gemeinde zu Düren und Winfried Zeller, Diakon und Pflegedienstleitung des Altenzentrums St. Nikolaus.

Kapelle des Caritashauses in Düren, Friedrichstra?e 11, 52351 Düren

Düsseldorf

18.05.2016
Info-Veranstaltung in Kooperation mit dem Referat Seelsorge im Gesundheitswesen und Altenheimseelsorge im
Erzbistum Köln um 15.00 Uhr
„Der Weg des Sterbens wird vielleicht kein leichter sein – entdecken von Wegweisern und Raststätten zwischen Angst und Hoffnung."
Referentin: Gisela Beckmann, Regionalbeauftragte in der Altenheimseelsorge

Caritas Altenzentrum, Herz-Jesu, Mendelssohnstraße 15, 40233 Düsseldorf

Düsseldorf

12.05.2016
Tag der offenen Tür von 14:00 bis 18:00 Uhr
„In Würde leben, in Würde sterben!“
Stellwände mit Informationen zur palliativen Versorgung schwerkranker Menschen und der bestehenden Kooperation mit dem
Hospizverein „ÖHB Düsseldorf Süd“
Gesprächsmöglichkeit bei Kaffee und Kuchen 

Caritas Altenzentrum, Klara – Gase - Haus, Sprockhöveler Str. 36, 40591 Düsseldorf

Düsseldorf

13.05.2016
Info-Veranstaltung zum Thema Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung um 14:00 Uhr
„Auch sterben will gelernt sein - an was ich alles denken muss!“
Referent: Thomas Salmen, Rechtsanwalt und stellv. Vorstandsvorsitzender, Caritasverband Düsseldorf e.V.

Caritas Altenzentrum, St. Josefshaus, Schmiedestr. 16, 40227 Düsseldorf 

Düsseldorf

12. bis 18.05.2016
Präsentation (Info-Tafeln)„Wie mit schwerkranken Menschen umgehen?“
Informationen zur palliativen Versorgung schwerkranker
Menschen und der bestehenden Kooperation mit der „Ökumenischen Hospizbewegung Düsseldorf Süd“

Caritas Altenzentrum, St. Hildegard, Ricarda-Huch-Straße 2, 40595 Düsseldorf
und Hospiz Garath, Rene-Schickele-Straße 8, 40595 Düsseldorf

Essen

12.05.2016
Tag der offenen Tür von 11:00 bis 17:00 Uhr
2 Hausführungen um 11:00 und 14:00 Uhr
Fachvorträge: Hospizliche Begleitung und palliative Versorgung am Lebensende um 11:45 und 15:15 Uhr
Waffeln im Café von 14:30 bis 17:00 Uhr

Caritas, Seniorenstift Kloster Emmaus, Schönebecker Str. 95, 45359 Essen

Essen

12.05.2016
Tag der offenen Tür von 11:00 bis 17:00 Uhr
Hausführung und anschließender Vortrag zum Thema "Palliativ Care" um 11:00 Uhr
Vortrag zum Thema "Palliativ Care" und anschließende Hausführung um 15:00 Uhr
Waffeln im Café ab 15:00 Uhr

Caritas, Seniorenstift St. Andreas, Paulinenstraße 21-23, 45130 Essen

Essen-Frohnhausen

12.05.2016
Informationsnachmittag zum Thema Sterbebegleitung
Information der Mitarbeiter über Bestattungsvollmachten und Patientenverfügungen
Vorstellung der Möglichkeiten der Zimmergestaltung (Düfte, Musik, Lichterwünsche, ..)
Vorstellung der Möglichkeiten bei der Gestaltung einer Beerdigung. Ab 15:00 Uhr

Der Paritätische NRW, GSE Alfried-Krupp-Heim, Aachener Straße 19-21, 45145 Essen-Frohnhausen

Essen

12.05.2016
Informations-Stand zum internationalen Tag der Pflege
„Wir begleiten Sie-würdevoll bis zum Schluss“

Diakoniestationen Essen gemeinsam mit der Palliativberatung und dem Netzwerk-Pailliativ-Essen, Innenstadt / Einkaufsstraße in 45127 Essen

Essen-Huttrop

12.05.2016
Im Rahmen eines kleinen Imbisses stehen ausgebildete Mitarbeiter für Fragen rund um das Thema Palliative-Versorgungsformen zur Verfügung ab 9:030 Uhr
Ökumenischer Gottesdienst um 11:00 Uhr

Der Paritätische NRW, GSE Blinden-Altenheim-St.Alfrid, Mathilde-Kaiser-Straße 40, 45138 Essen-Huttrop

Essen-Kupferdreh

12.05.2016
Informationsveranstaltung zu den Themen Patientenverfügung, Bestattungsvorsorge und Palliativbegleitung, gemeinsam mit dem Franz-Hennes-Heim ab 10:00 Uhr

Der Paritätische NRW, GSE Altenheim Deilbachtal, Deilbachtal 106, 45257 Essen-Kupferdreh

Essen-Mitte

12.05.2016
Die Mitarbeiter nehmen den Umgang mit den Angehörigen und Sterbenden in den Blickpunkt
Vorstellung des "Snoezel-Raum" und seine anregende Wirkung auf die Sinne
Die auf kultursensible Pfelge spezialisierte Pflegeeinrichtung stellt den Umgang mit muslimischen Sterbenden vor. Von 10:00 bis 13:00 Uhr

Der Paritätische NRW, GSE Gerhard-Kersting-Haus, Rheinische Straße 58, 45127 Essen-Mitte

Essen-Stoppenberg

12.05.2016
Workshop zum Thema Sterbebegleitung in der Praxis - "Wir packen unseren Lebenskoffer" - ab 14:00 Uhr
Gemeinsam mit Mitarbeitern, ehrenamtlichen Mitarbeitern und Sandra Lonnemann vom Netzwerk Palliativ Essen (SAPV)
In Zusammenarbeit mit der Thomasgemeinde wird anschließend ein gemeinsamer Gottesdienst zum Thema gefeiert.

Der Paritätische NRW, GSE Seniorenheim Grabenstraße, Grabenstraße 90, 45141 Essen-Stoppenberg

Essen

12.05.2016
Tag der offenen Tür von 11:00 bis 17:00 Uhr
Hausführung um 11:00, 15:30 und 17:00 Uhr
Infoveranstaltung zur Abschiedkultur um 15:00, 16:00 und 17:30 Uhr
Waffeln und Akkordeonmusik im Café von 14:30 bis 17:00 Uhr

Caritas, Seniorenstift St. Franziskus, Laarmannstraße 14, 45359 Essen

Essen

12.05.2016
Tag der offenen Tür von 11:00 bis 17:00 Uhr
Hausführung um 11:00, 13:00 und 16:00 Uhr
Vortrag "Trauer" im Trauercafé mit frischen Waffeln um 15:00 Uhr

Caritas, Seniorenstift St. Laurentius, Laurentiusweg 49, 45276 Essen

Essen

18.05.2016
Hausbesichtigung von 14:00 bis 16:00 Uhr

Marienheim Altenwohnstätte, Hinseler Hof 24, 45277 Essen-Überruhr

Essen

18.05.2016
Musikalischer Nachmittag & Singkreis von 15:30 bis 16:30 Uhr

Marienheim Altenwohnstätte, Hinseler Hof 24, 45277 Essen-Überruhr

Essen-Schonnebeck

12.05.2016
Tag der offenen Tür im Rahmen eines Maifestes mit Informationsständen zum Leben im Seniorenheim und der heutigen Möglichkeiten der Palliativversorgung ab 15:00 Uhr

Der Paritätische NRW, GSE Hospital Heiligen Geist, Drostenbusch 61, 45309 Essen-Schonnebeck

Gladbeck

12.05.2016
„Realität und Vision im Gespräch mit Staatssekretär Karl-Josef Laumann“ / moderiertes öffentliches Fachgespräch mit dem  Beauftragten der Bundesregierung für die Belange der Patientinnen und Patienten sowie Bevollmächtigtem für Pflege
von 13:00 bis 15:00 Uhr

AWO Bezirksverband Westliches Westfalen e. V., Elisabeth-Brune-Seniorenzentrum, Enfieldstr. 243, 45966 Gladbeck

Gladbeck

12.05.2016
„Realität und Vision im Gespräch mit Staatssekretär Karl-Josef Laumann“ / moderiertes öffentliches Fachgespräch von 13:00 bis 15:00 Uhr
Mit dem Beauftragten der Bundesregierung für die Belange der Patientinnen und Patienten sowie Bevollmächtigtem für Pflege

AWO Elisabeth-Brune-Seniorenzentrum, Enfieldstr. 243, 45966 Gladbeck

Gelsenkirchen

12.05.2016
Live- Musik im Cafe, Waffeltag, Blutdruckmessungen, Handmassagen sowie Hausführungen von 14:30 bis 17:30 Uhr

AWO Seniorenzentrum Uhlenbrock, Mühlenstr. 124 45896 Gelsenkirchen

Gevelsberg

12.05.2016
Tag der offenen Tür
Beratung und Informationen zu unseren Angeboten
Vortrag  zum Thema „palliative Versorgung in der stationären Einrichtung“
Einblick in die verschiedenen Gruppenangebote
Offener Mittagstisch

AWO Bezirksverband Westliches Westfalen e. V., Seniorenzentrum Gevelsberg, Kampstraße 6, 58285 Gevelsberg

Hagen

12.05.2016
Tag der offenen Tür von 11:00 bis 16:30 Uhr
Beratung/Information zu unseren Leistungen.
Schulung um 14.00 Thema: (Umgang mit Demenz) Angebote für Öffentlichkeit 11.00 und 15.00Gymnastik/ Gedächtnistraining.
Medizinische Angebote:
Pflegefachkräfte bieten Blutdruck/Puls/Blutzuckermessungen ab 11.00 Uhr.

AWO Bezirksverband Westliches Westfalen e. V., Friedhelm-Sandkühler-Seniorenzentrum, Hüttenpl. 46, 58135 Hagen

Hagen

12.05.2016
Tag der offen Tür mit Kooperationspartnern, mit Musik und Kulinarischem

AWO Bezirksverband Westliches Westfalen e. V., Martha-Müller-Seniorenzentrum, Wesselbachstraße 93, 58119 Hagen

Hamm

12.05.2016
Infoveranstaltung mit dem Ortsverein Heessen auf dem Marktplatz

AWO Westliches Westfalen e. V., Wolfgang-Glaubitz-Seniorenzentrum, Westberger Weg 44, 59065 Hamm

Hamm

12.05.2016
Aktionen für Pflegende: Informationsstand über das Berufsfeld Pflege, gesunder Pausensnack u. Obst, diverse Kursangebote (bei Teilnahme an zwei Kursen Erhalt eines kleinen Präsents)

St. Marien-Hospital, Nassauerstraße 13-19, 59065 Hamm

Hattingen

12.05.2016
Tag der offenen Tür
Aufführung des Kindergartens „Wolkenzimmerhaus“
Einblick in die Arbeit von Frau Schröter und ihrem Therapiehund Flecki
Shantychor Witten
Infostand mit Frau Flüs von der Betreuungsstelle Ennepe-Ruhr
Tanzvorführung der Erik-Nölting-Grundschule

AWO Bezirksverband Westliches Westfalen e. V., Emmy-Kruppke-SZ, Thingstraße 18, 45527 Hattingen

Hattingen

17.05.2016
Informationstreffen für Angehörige und Besucher um 17:00 Uhr
Referentin Frau Achterlik vom Hospizdienst und Frau Brauckhof-Rupieper zum Thema Sterbebegleitung

Diakonie RWL
Martin-Luther-Haus Altenpflegeheim, Waldstraße 51, 45525 Hattingen

Hemer

12.05.2016
Repräsentative Aktionseinheit

AWO Bezirksverband Westliches Westfalen e. V., Seniorenzentrum Parkheim Hemer, Parkstraße 35, 58675 Hemer

Herford

12.05.2016
Informationsstand in der Innenstadt
Angebot einer kostenlosen Fahrt mit einer Fahrradrikscha durch die Innenstadt, um auf den Tag der Pflege und das Engagement der Mitarbeitenden aufmerksam zu machen
Pressegespräch

Netzwerk Diakonie, Diakonisches Werk im Kirchenkreis Herford e.V. , Die Diakoniestationen im Kirchenkreis Herford, Die Evangelischen Kirchengemeinden des Kirchenkreises Herford,

Herford, Innenstadt

Herford

Ab 10.05.2016
Radio Herford - Radiospot

Caritasverband Paderborn, Katholische Einrichtungen und Dienste

Herford

10. bis 14.05.2016
Radio-Imagespot

Radio Herford

Herford

12.05.2016
Arbeitsfrühstück + Blumen für die Pflegekräfte

Caritas-Sozialstation Herford

Herne

12.05.2016
Kooperationsveranstaltung mit dem Willi-Pohlmann-SZ

AWO WW Else-Drenseck-Seniorenzentrum, Am Katzenbuckel 40, 44628 Herne

Herne

12.05.2016
"Umgang mit Menschen mit Demenz"- Vortrag, Kurzfilm, Diskussionsrunde, Infostände

AWO WW Willi-Pohlmann-Seniorenzentrum, Kronenstr. 6, 44625 Herne

Herne

12.05.2016
Pressekonferenz zum Tag der Pflege

Der Paritätische NRW, Grete-Fährmann-Seniorenzentrum, Burgstraße 45, 44651 Herne

Hilden

12.05.2016
Tag der offenen Tür mit 2 Vorträgen „Vorsorgevollmacht“ und „Palliativ- Versorgung ambulant“

VPD - Verbund für Psychosoziale Dienstleistungen
Villa Kalstert - Tagespflege Clarenbachweg 2,  40724 Hilden

Hilden

18.05.2016
Pflegefrühstück

Der Paritätische NRW, Tagespflege Villa Kalstert, Clarenbachweg 2, 40724 Hilden

Hille

18.05.2016
Alles hat seine Zeit…“, auch, dass wir Menschen sterben um 19:00 Uhr

Diakonie Stiftung Salem - Altenpflegeheim Hille, Oeynhausen Str. 25, 32479 Hille

Ibbenbüren

12.05.2016
Infotag für Schüler „Ausbildung in der Altenpflege“
AWO Bezirk Westliches Westfalen e. V., Seniorenzentrum Ibbenbüren, Weberstr. 35, 49477 Ibbenbüren

Iserlohn

12.05.2016
Tag der offenen Tür mit den Kooperationspartnern (Amb. Hospizdienst der Johanniter)

AWO Bezirksverband Westliches Westfalen e. V., Seniorenzentrum Iserlohn, Schulstraße 61, 58636 Iserlohn

Iserlohn

12.05.2016
Infoveranstaltung "Pallative Versorung in unserer Einrichtung" um 17:30 Uhr

Diakoniezentrum Oesterich, Brinkhofstraße 59, 58642 Iserlohn

Iserlohn - Hennen

12.05.2016
Infoveranstaltung "Pallative Versorung in unserer Einrichtung" um 17:30 Uhr

Diakonie RWL, Meta-Bimberg-Haus, Hennener Bahnhofstraße 30, 58640 Iserlohn

Kalletal

12.05.2016
Vortrag und Diskussion
„Wir begleiten Sie – würdevoll bis zuletzt“

Soziale Altendienste Lippe e.V., Almenaerstraße 2, 32689 Kalletal (Informa-tions- u. Beratungsbüro)

Kierspe

12.05.2016
Gemeinsame Aktion mit den Katholischen Krankenhäusern, Pflegeeinrichtungen der Caritas, Fachseminar und unterstützt von Verdi

AWO Bezirksverband Westliches Westfalen e. V., Seniorenzentrum Kierspe, Haunerbusch 19, 58566 Kierspe

Kirchlengern

12.05.2016
Eröffnung einer Ausstellung zum Thema Sterbebegleitung um 11.00 Uhr

AWO-Seniorenzentrum Kirchlengern, Mittelacker 3, 32278 Kirchlengern

Kleve

12.05.2016
Informationsstand von 12:00 Uhr bis 15:00 Uhr

Diakonie-Sozialstation
Hauptfußgängerzone, Innenstadt, 47533 Kleve

Köln

17.05.2016
Tag der offenen Tür ab 14:00 Uhr
Im Rahmen des Intrnationalen Tag der Pflege unter dem Motto "Wir für Sie / Wir begleiten Sie - würdevoll bis zuletzt!", möchten wir den Besuchern gerne die Einrichtung und unsere Unterstützungsleistungen im Bereich der Sterbebegleitung vorstellen.

Marie-Juchacz-Zentrum, Rhonestraße 5, 50765 Köln

Köln

18.05.2016
Themenabend mit Filmvortrag „Honig im Kopf“
Anschließend gemütliches Beisammensein Begrüßung: Frau Kolberg, Direktion und Geschäftsführung
Für Sie im Gespräch: Frau Renate Hofer, Koordinatorin des Hospiznetzwerkes Köln
Veranstaltung in der Galerie, Eintritt frei

Ambulanter Hospizdienst Köln-Nord
Ambulanter Hospizdienst Köln-Süd

Seniorenhaus Rosenpaark, Bernhard-Feilchenfeld-Str. 3-5, 50969 Köln

Krefeld

12.05.2016
Beratung und Hinweise zum Thema Pflege an sechs Standorten
"Pflege macht mobil" - Tipps und Trainingsangebote für Angehörige und Menschen die Rollatoren oder Rollstühle nutzen

Caritas-Krefeld
Infostand am Schwanenmarkt, Innenstadt, 47798 Krefeld von 11:00 bis 17:00 Uhr
Caritas Zentrale am Hansa-Haus, Am Hauptbahnhof 2, 47798 Krefeld von 14:00 bis 17:00 Uhr
Marienheim. Johannesplatz 28, 47805 krefeld von 14:00 bis 17:00 Uhr
Altenheim Sassenhof, Clemensstraße 5, 47807 Krfeld von 14:00 bis 17:00 Uhr
Kunigundenheim, Heinrich, Theißen-Str.10, 47829 Krefeld von 14:00 bis 17:00 Uhr
Altenheim St. Josef, Tannenstraße 138, 47798 Krefeld von 11:00 bis 17:00 Uhr

Kreuztal

12.05.2016
Informationsveranstaltung in Zusammenarbeit mit Stiftung Diakoniestation Kreuztal Ambulante Hospizhilfe, Sterbebegleitung

AWO Bezirksverband Westliches Westfalen e. V., Hans-Georg-Vitt-SZ, Ziegeleifeld 9, 57223 Kreuztal

Lippstadt

12.05.2016
Kräuterfrau Mathilde Tepper i d Wohnbereichen, Udo`s Musikensemble, Cafe, Infostand

AWO Westliches Westfalen e. V., Erich-Wandel-Seniorenzentrum, Juchacz-Str. 1-17, 59555 Lippstadt

Lippstadt

12.05.2016
Unterschiedliche Überraschungen (Blumen), Aktionen und Gutes für Pflegekräfte (Mitbring-Buffet u. Wohlfühlaktionen) Zeitungsannoncen, Plakatierung im Haus

Dreifaltigkeits-Hospital, Klosterstraße 31, 59555 Lippstadt

Löhne-Gohfeld

12.05.2016
Einen Korb für die Pflege. Spiel mit diversen Gewinnmöglichkeiten

Caritas Altenhilfe im Erzbistum Paderborn gem. GmbH, Seniorencentrum "St. Laurentius", Nordbahnstraße 20, 32584 Löhne-Gohfeld

Lüdenscheid

12.05.2016
Podiumsdiskussion mit geladenen Gästen
aus der Politik, Kirche, Palliativnetzwerk, Bewohnerbeirat, Angehörige

AWO Bezirksverband Westliches Westfalen e. V., Seniorenzentrum Lüdenscheid, Parkstraße 126, 58509 Lüdenscheid

Lüdinghausen

12. Mai 2016
Wir setzten ein Zeichen und lassen für jeden Patienten, der begleitet wird, Luftballons als Symbol aufsteigen
Ausgabe von Infomaterial an Interessierte
Pflegekräfte stehen für Fragen und Austausch zur Verfügung ab ca. 11:30 Uhr

Caritas Sozialstationen des Caritasverbandes für den Kreis Coesfeld
Auf dem Marktplatz in Lüdinghausen

Lünen

12.05.2016
Veranstaltungen von 10:00 bis 17:00 Uhr
Treffen der Lüner Pflegeeinrichtungen "Netzwerk Altenarbeit" mit dem Bürgermeister im Rathaus um 10:00 Uhr. Presse ist anwesend.
"Offener Markt" Information und Beratung rund um die Pflege um 10:30 Uhr und 14:30 Uhr.
Information zu den Berufen in der Altenpflege und die Wege zur Ausbildung um 15:00 Uhr
Musik. Unterhaltung mit der Sängerin Reginna Künne um 13:00 Uhr, 14:00 Uhr und 15:30 Uhr

AWO Westliches Westfalen e. V., Seniorenzentrum "Minister Achenbach", Hermann-Schmälzger-Str.5-19, 44536 Lünen

Lünen

12.05.2016
Gemeinschaftsveranstaltung mit dem Seniorenzentrum „Minister Achenbach“ von 10:00 bis 17:00 Uhr

AWO Westliches Westfalen e. V., Seniorenzentrum „An der alten Gärtnerei“, Waltroper Str. 25, 44536 Lünen

Marl

13.05.2016
Infotische von 13:00 bis 16:00 Uhr
Thema: Von der Heimaufnahme bis zu Sterbebegleitung

AWO Julie-Kolb-Seniorenzentrum Lipper Weg 6, 45770 Marl

Marsberg

12.05.2016
Interaktive Infoveranstaltung mit Netzwerkpartnern„ Wir begleiten Sie-würdevoll bis zuletzt“

Caritas Sozialstation, DRK Haus am Bomberg, Krankenhaus Marsberg, stationäre Pflege, Hospizverein Marsberg
Marktplatz Marsberg, 34431 Marsberg

Marsberg

14.05.2016
Information der Bevölkerung
Beratungsangebote an einem innovativen, interaktiven Stand
Pflege-und Gesundheitseinrichtungen, inkl. dem ambulanten Hospizdienst
DRK Seniorenzentrum Haus am Bomberg in Kooperation mit der Caritas Brilon und allen Marsberger Pflege-und Gesundheitseinrichtungen, inkl. dem ambulanten Hospizdienst

Auf dem Samstags-Wochenmarkt in Marsberg

Meschede

12. Mai 2016
Das Pflege-und Betreuungsteam begrüßt in Zusammenarbeit mit dem ambulanten Palliativ- und Hospizdienst Meschede e.V. Angehörige und Gäste im Foyer
Gespräche zum Themenschwerpunkt "Wir begleiten Sie würdevoll bis zuletzt"  
Frische Waffeln und eine Tasse Kaffee

DRK-Bernhard-Salzmann-Haus der DRK Sozialen Dienste Meschede gGmbH, Hünenburgstraße 92, 59872 Meschede

Minden

12.05.2016
Bunter Nachmittag

Diakonie Stiftung Salem - Haus Emmaus, Stettiner Straße 29, 32427 Minden

Minden

12.05.2016
Grillnachmittag ab 13:00 Uhr

Diakoniestation Minden und Petershagen, Kuhlenstraße 82a, 32427 Minden

Minden

12.05.2016
Spielerunden, Information zu Beschäftigungsangeboten und zur Tagespflege von 15:00 bis 18:00 Uhr

Diakonie Stiftung Salem - Tagespflege Salem, Kuhlenstraße 78, 32427 Minden

Mönchengladbach

12.05.2016
Gespräche zum Thema „Begleitung bis zuletzt“, Gespräche mit Angehörigen von 13:00 bis 16:00 Uhr

Seniorenzentrum Helmuth-Kuhlen-Haus, Bendhecker Str. 40, 41236 Mönchengladbach

Mönchengladbach

12.05.2016
Tag der offenen Tür; Beratung, Gespräche und Rundgang in der Einrichtung von 14:00 bis 17:00 Uhr

Adam-Romboy-Seniorenzentrum, Sonnenstr. 34, 41238 Mönchengladbach

Mönchengladbach

12.05.2016
Tag der offenen Tür und Beratung zum Thema Pflege von 14:00 bis 17:00 Uhr

Tagespflege Wickrath, Am Antoniushügel 29-30, 41189 Mönchengladbach

Moers-Schwafheim

12.05.2016
Eröffnung der Aroma-Bar im Eingangsbereich um 10:00 Uhr
Lernen Sie die Welt ätherischer Öle kennen. Aromaexpertin Sonja Wawrosch gibt Einblicke, wie die Aromapflege in einer Pflegeeinrichtung genutzt werden kann
und jeder, der mag, kann sich binnen weniger Sekunden seine eigene Duftlampe basteln!

Vortrag von Simone Frobel im Musikzimmer um 11.00 Uhr
Stellvertretende Koordinatorin vom Ambulanten Hospizverein Neukirchen-Vluyn.
Sie informiert über ihre Erfahrung in der Begleitung Sterbender und die Möglichkeiten der Unterstützung Angehöriger
in dieser letzten Phase. Anschließend bieten wir die Gelegenheit zum offenen Austausch und werden gerne Ihre Fragen beantworten.

Eröffnung der Glücksdusche!  Um 15.00 Uhr
Bei schönem Wetter findet dies Angebot im Innenhof statt.
Wir möchten diesen thematisch "schweren" Tag mit einem heiteren Angebot ausklingen lassen.
Die Glücksdusche ist ein schön gestaltetes Zelt, eine Erfindung von Sonja Wawrosch.
Treten Sie für einige Minuten ein zum Entspannen, Kraft tanken und um die Glückshormone anzukurbeln!

AWO Seniorenzentrum Moers-Schwafheim, Waldstraße 148, 47447 Moers

Mülheim an der Ruhr

12.05.2016
Tag der offenen Tür von 11:00 bis 17:00 Uhr
3 Hausführungen um 11:00, 13:00, 15:00 Uhr
Fachvorträge: Patientenverfügung um 14:00 Uhr
Palliativ-Care-(Schwerkranke und Sterbende pflegen und begleiten) um 16:00 Uhr
Waffeln im Café

Caritas, Franziskushaus Alten- und Pflegeheim, Luisental 21, 45468 Mülheim an der Ruhr

Mülheim an der Ruhr

12.05.2016
Tag der offenen Tür von 11:00 bis 17:00 Uhr
Individuelle Hausführungen
Waffeln im Café

Caritas, Seniorenstift Hildegardishaus, Am Bahnhof Broich 8, 45479 Mülheim an der Ruhr

Münster

12.05.2016
Demenz-Cafe, Vortrag Palliativversorgung

AWO Bezirk Westliches Westfalen e. V., Seniorenzentrum Münster Gievenbeck, Gartenbreie 1, 48161 Münster

Münster

12.05.2016
Tag der offenen Tür mit Grillen und Waffelbacken

AWO Bezirk Westliches Westfalen e. V., AWO Seniorenzentrum Münster-Gievenbeck, Gartenbreie 1, 48161 Münster

Münster-Albachten

12.05.2016
Tag der offenen Tür mit Grillen und Waffelbacken von 11:00 bis 16:30 Uhr

AWO-Seniorenzentrum-Münster-Albachten, Rottkamp 49, 48163 Münster

Neheim

18.05.2016
Infoveranstaltung und Gespräch gemeinsam mit Netzwerkpartnern von 09:00 – 12:00 Uhr

Caritasverband Arnsberg-Sundern, Ambulanter Hospizdienst Sternenweg, Hospiz Raphael, ambulanter Palliativ Pflegedienst der Caritas
Auf dem Neheimer Wochenmarkt / Marktplatz in Neheim

Neukirchen-Vluyn

18.05.2016
Informations- und Diskussionsnachmittag von 15:30 bis 18:00 Uhr
Thema: Netzwerk palliativer, hospizlicher und stationärer Hilfe
Gesprächspartner:
Frau Dr. Hesters und Frau Kämpken vom Palliativ Netzwerk Niederrhein GmbH
Frau Bows vom örtlichen Hospizverein
Frau Alosery und Frau Koß vom Willy- Koenen- Seniorenzentrum

Willy-Koenen- Seniorenzentrum, Fürmannsheck 31, 47506 Neukirchen- Vluyn

Olpe

12.05.2016
Kundgebung und Demonstrationszug von 12:00 bis 14:30 Uhr
Gemeinsame Aktion mit den Katholischen Krankenhäusern, Pflegeeinrichtungen der Caritas, Fachseminar und unterstützt von Verdi

„Für gute Arbeit und mehr Personal in Krankenhäusern und Altenhilfeeinrichtungen – denn mehr von uns ist besser für alle“

Auf dem Marktplatz, Westfälische Straße gegenüber der Sparkasse

Olpe

12.05.2016
Aktion für Pflegende auf dem Marktplatz in Olpe unter dem Thema „Aufwertung der Pflege“ 

Katholische Hospitalgesellschaft Südwestfalen, Hospitalweg 6, 57462 Olpe

Paderborn

12.05.2016
Infostand in der Westernstrasse Höhe / Schuhhaus Klauser von 15:00 bis 17:00 Uhr
Thema: Die schwierigen Rahmenbedingungen der Pflege.
Der Beruf leidet vor allem unter Zeitdruck, engen Vorgaben und einer zunehmenden Bürokratisierung.
Um auf ihre Anliegen aufmerksam zu machen, haben die Pflegekräfte der Caritas den historischen Eiswagen des Paderborner Atelier- und Eiscafés als Unterstützung gewonnen. Die Einnahmen aus dem Eisverkauf gehen an die Paderborner Flüchtlingshilfe „Neue Nachbarn“.

Caritasverband Paderborn e.V., Rathausplatz in Paderborn

Paderborn

12.05.2016
Verwöhn-Aktion‘ für Pflegemitarbeiter

St. Vincenz-Krankenhaus, Am Busdorf 2, 33098 Paderborn

Petershagen

12.05.2016
Jung und Alt begrüßen den Mai ab 10:00 Uhr

Diakonie Stiftung Salem - Haus Bethesda und Tagespflege Lahde, Ackerweg 32, 32469 Petershagen

Plettenberg

12.05.2016
Tag der offenen Tür“
Reibeplätzchen und Waffel backen

Krankenhaus Plettenberg, Tagespflege im Senioren-zentrum Plettenberg, Ernst-Moritz-Arndt-Str. 17, 58840 Plettenberg

Recklinghausen

12.05.2016
Vorträge und Infostände

AWO Bezirk Westliches Westfalen e. V., Seniorenzentrum Recklinghausen, Wildermannstr. 79, 45659 Recklinghausen

Remscheid

12.05.2016
„Wir begleiten Sie würdevoll bis zuletzt“ - von 15:00 -16:30 Uhr  
Referenten:
Frau Marlene Brockhaus, Ökumenische Hospizgruppe Remscheid
Herr Jens Eichner, Pfarrer der ev. Christus-Kirchengemeinde Remscheid
Die Teilnahme ist kostenlos um telefonische Anmeldung unter 02191/791230 wird gebeten 

Willi- Hartkopf- Haus, Burger- Str.105, 42859 Remscheid 

Salzkotten

12.05.2016
„Wenn der Sonnenschein kommt…Ambulanten Pflege ermöglicht optimale Vereinbarkeit von Beruf und Familie“: Vorstellung zweier MA, die sich keinen schöneren Beruf vorstellen können 

Ambulantes Pflegezentrum des St. Josefs-Krankenhaus, Dr.-Krismann-Straße 12, 33154 Salzkotten

Schwelm

12.05.2016
Tag der offenen Tür von 09:00 bis 17:00 Uhr
Individuelle Hausführungen
Fachvortrag "Palliativ Care" des ökumenischen Hospiz Emmaus e.V. um 15:00 Uhr
Frische Waffeln im Café Dönekes ab 15:00 Uhr

Caritas, Seniorenstift St. Marien, Friedrich-Ebert-Straße 48, 58332 Schwelm

Schwerte

12.05.2016
Informationen zum Palliativkonzept, Demenz-Parcours des Demenz-Servicezentrums Dortmund, Klangschale u. -meditation
Von 11:00 bis 16:30 Uhr

AWO Westliches Westfalen e. V., Friedrich-Krahn-Seniorenzentrum, Westhellweg 220, 58239 Schwerte

Schwerte

11.05.2016
„Die pflegenden Hände von Schwerte“: redaktionell gestaltete Bilder-Doppelseite (20 Bilder) in Tageszeitung Ruhrnachrichten 

Marienkrankenhaus, Goethestraße 19, 58239 Schwerte

Senden

12. Mai 2016
Wir setzten ein Zeichen und lassen für jeden Patienten, der begleitet wird, Luftballons als Symbol aufsteigen
Ausgabe von Infomaterial an Interessierte
Pflegekräfte stehen für Fragen und Austausch zur Verfügung ab ca. 11:30 Uhr

Caritas Sozialstationen des Caritasverbandes für den Kreis Coesfeld
Auf dem Marktplatz in Senden

Siegen

12.05.2016
Kundgebung und Demonstrationszug durch die Siegener Innenstadt; Diskussionsveranstaltung in der Martini Kirche in Siegen
Gemeinsame Aktion mit den Katholischen Krankenhäusern, Pflegeeinrichtungen der Caritas, Fachseminar und unterstützt von Verdi

„Aufstehen für die Pflege -ausreichend Personal für eine sichere Patientenversorgung durch eine gesetzliche Personalbemessung“

Beginn: 16.15 Uhr am Scheinerplatz vor dem Apollo-Theater in Siegen

Siegen

12.05.2016
Tag der offenen Tür: „Selbstbestimmt leben und liebevoll umsorgt sein, würdevoll bis zuletzt“

Statt Altenheim e.V.
Statt Altenheim – Pflegedienst, Tagespflege, Wohngemeinschaft, Am Sonnenhang1, 57078 Siegen

Siegen

12.05.2016
Gemeinsame Aktion mit dem AWO-Kreisverband Siegen
Infonachmittag für Fachleute und Interessierte zum Thema Sterbebegleitung und Sterberituale aus verschiedenen Kulturen

Arbeiterwohlfahrt Bezirksverband Westliches Westfalen e. V., Fritz-Fries-SZ, Rosterstr. 186, 57074 Siegen

Solingen

12.05. bis 18.05.2016
Kostenloses Handbuch mit den Schwerpunkten „Tod, Trauer, Sterbebegleitung“
Das Handbuch kann persönlich vom 12.-18.05.16 abgeholt werden (Auf Anfrage wird es zugesandt).

Haus Tobias – Betreutes Einzelwohnen und Pflege, Scheidter Straße 22, 42653 Solingen

Solingen

12.05.2016
Vortrag zum Thema: Sterbebegleitung
Trauertherapeut und Seelsorger Rainer Ploß in Kooperation mit Haus Tobias gGmbH
Alexander Apotheke

Alexander Apotheke, Bergstr.18, 42651 Solingen

Unna

Presseartikel – Palliative Versorgung - Einzelfall aus der ambulanten Pflege

Caritas-Sozialstation Schwerte-Holzwickede

Unna

12.05.2016
Tag der offenen Tür von 14:00 bis 18:30 Uhr

AWO Marie-Juchacz-Seniorenzentrum, Nordring 37, 59423 Unna

Unna

12.05.2016
Willkommen im Andersland (Umgang mit Demenzkranken) von 18:30 bis 21:00 Uhr
Auftaktveranstaltung für eine 6-teilige offene Veranstaltung zum Thema Demenz, besonders für Angehörige.
Info: die dementiell veränderten Angehörigen werden in der Zeit vom Seniorenzentrum versorgt und beschäftigt!)

AWO Marie-Juchacz-Seniorenzentrum, Nordring 37, 59423 Unna

Unna

12.05.2016
Aktion für Pflegende

Hospitalverbund Hellweg  und  Altenhilfeeinrichtungen Unna 

Wetter (Ruhr)

13.05.2016
Infostand und Vortrag "Palliativ"
Referentin Frau Fellensiek

Diakonie RWL, Altenheim Johannes-Zauleck-Haus, Wilhelmstraße 32A, 58300 Wetter (Ruhr)

Wiehl

12.05.2016
Einblick in die Hospiz-Kultur durch das Personal von 10:00 bis 16:00 Uhr
In beiden Einrichtungen

AWO Rhein-Oberberg, Ründerother Otto-Jeschkeit-Altenzentrum, Hüttenstraße 27, 51766 Engelskirchen
Wiehler Seniorenzentrum, Wülfringhausener Str. 80, 51674 Wiehl

Winterberg

12.05.2016
Interaktive Infoveranstaltung mit Netzwerkpartnern„ Wir begleiten Sie-würdevoll bis zuletzt“ 

Caritas Sozialstation, Hospizinitiative, Krankenhaus Winterberg, ambulante Pflege
Marktplatz Winterberg, 59955 Winterberg

Witten

12.05.2016
Tag der offenen Tür „Wir für Sie-/Wir begleiten Sie-würdevoll bis zuletzt!“

DICV Paderborn, Leben im Alter, Boecker Stiftung gGmbH, Breite Str. 30, 58452 Witten

Witten

12.05.2016
Mitmachaktion zum Thema „Bewegt älter werden“
Informationsveranstaltung zum Thema Bewegung

AWO Bezirksverband Westliches Westfalen e. V., Seniorenzentrum Witten-Annen, Kreisstraße 20, 58453 Witten

Witten

12.05.2016
Kooperationsveranstaltung mit einem Fachseminar für Altenpflege
Präsentation des Pflegeberufesunter Beteiligung von Schulen
Darstellung der palliativen Versorgung unter Beteiligung des ambulanten Hospizdienstes,

Arbeiterwohlfahrt Bezirksverband Westliches Westfalen e. V., Seniorenzentrum Witten, Egge 73-77, 58453 Witten

Witten

13.05.2016
Infostand und Vortrag "Palliativ"
Referentin Frau Fellensiek

Diakonie RWL, Lutherhaus Bommern, Ulmenstraße 54, 58452 Witten